Dem Lebensmittelhandel bietet sich online die große Chance, die Warenkörbe mit Wein aufzufüllen. Fast 90% der Weininteressierten würden bei ihrem Lebensmitteleinkauf im Netz auch Wein mitbestellen – oder es zumindest einmal ausprobieren.

Die Kunden schätzen bei der Online-Bestellung, daß sie bequem ist, Zeit spart und die Waren nach Hause geliefert werden. Außerdem kommen sie mit ein paar Flaschen Wein auch schnell auf Mengen oder Einkaufssummen, ab denen keine Lieferkosten mehr verlangt werden. Für den Händler gilt auch online: Wein bringt nicht nur Image, sondern auch Marge.